Ansprechendes Mittelreihenhaus in gesuchter Lage

Objektbeschreibung

Dieses ca. 147m2 große charmante Mittelreihenhaus befindet sich auf einem ca. 149m2 großen Grundstück. Es wurde im Jahr 1972 in massiver Bauweise gebaut und beeindruckt durch seine besondere familienfreundliche und helle Raumaufteilung. Die gesamte Immobilie erstreckt sich über 3 Etagen und bietet eine phantastische Wohlfühloase für die gesamte Familie. Das Erdgeschoss verteilt sich von der Diele über den großzügigen Wohn-/Essbereich bis hin zur Küche und einem Gäste-WC. Das offen gestaltete Raumkonzept wird Sie begeistern und bietet Ihnen eine Vielzahl von Entfaltungsmöglichkeiten. Eine offene und zugleich elegante Vollholztreppe mit seitlichen Lichtspots führen Sie von der geräumigen Diele in das Obergeschoss. Dort angekommen finden Sie auf dieser Etage ein großes geräumiges Schlafzimmer, Kinderzimmer, Büro und ein Vollbad mit Fenster. Außerdem erreichen Sie über diese Etage auch das ausgebaute Dachgeschoss mit einem weiteren hellen großzügigen Zimmer und zusätzlichem Duschbad. Das gesamte Haus ist mit Fliesen und Laminat ausgestattet und vollunterkellert. Die dazugehörige eingewachsene Terrasse und eine Garage runden diese charmante Immobilie ab. Lassen Sie sich von diesem besonderen Objekt beeindrucken und vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin.

Lage

Billwerder ist ein Hamburger Stadtteil im Bezirk Bergedorf.
Romantisch schlängelt sich der Billwerder Billdeich durch einen ganz besonderen Stadtteil Hamburgs.
Es ist eines der längsten Straßendörfer Europas.Mit dem Billbrookdeich –, ist der Billwerder Billdeich heute rund acht Kilometer lang. Fast parallel zu ihm windet sich die Bille durch die Landschaft, südlich des Naturschutzgebietes Boberger Niederung mit seinen riesigen Sanddünen.

Ausstattung

  • Massivhaus
  • Putzfassade
  • Walmdach
  • Keller
  • Holzfenster
  • Dachflächenfenster
  • Ölheizung
  • Lichtspots Treppe EG, OG und DG
  • Spitzboden ausgebaut
  • Holztreppe von EG in OG und DG
  • Bodenbeläge Laminat und Fliesen
  • Gäste WC im EG
  • Vollbad im OG
  • Duschbad im DG
  • Fensterbänke Mamor
  • Abstellraum im DG
  • Betontreppe von EG in KG
  • Garage
  • EBK

 

IHR ANSPRECHPARTNER

Springfeld und Oelkers Immobilien GmbH Frau Carolin Anklam

Frau Carolin Anklam

Telefon: 040 - 46 99 69 39

Fax: 040 - 46 99 69 41

E-Mail: anklam@springfeld-oelkers.de

Objekt-Nr.: BW119

Kaufpreis: 450.000 €

Zimmer: 4

Nutzfläche: 74 m2

Wohnfläche: 147 m2

Stellplätze: 1 Garage

Grundstücksgröße: 149 m2

Baujahr: 1972

Verfügbar ab: -

Befeuerungsart: Öl

Zustand: Gepflegt

Art des Energieausweises: Bedarfsausweis

3,57% inkl. MwSt. vom Käufer zu zahlen.

Sonstige Angaben: Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir die Vermarktung des angegebenen Objektes für alle Beteiligten so angenehm wie möglich gestalten möchten. Daher werden wir Exposéanfragen nur beantworten, wenn Sie uns Ihre vollständige Adresse und eine Telefonnummer nennen. Besichtigungen werden nur und ausschließlich über unser Büro organisiert. Bitte betreten Sie unter keinen Umständen das Grundstück alleine ohne Begleitung durch einen unserer Makler.

3,57% inkl. 19% MwSt. Maklercourtage. Verdient und fällig bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages. Es wurde über das Objekt ein provisionspflichtiger Maklervertrag in gleicher Höhe mit dem Verkäufer geschlossen.

Als Immobilienmaklerunternehmen ist die Firma Springfeld & Oelkers Immobilien GmbH nach § § 1, 2 Abs. 1 Nr. 10, 4 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, vor Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei juristischen Personen/Firmen ist der Handelsregisterauszug vorzulegen. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis. Das Geldwäschegesetz (GwG) sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.

Exposé


site created and hosted by nordicweb