Vermietete Jugendstilvilla in Ostseenähe

Objektbeschreibung

Zum Verkauf steht diese traumhafte Jugendstilvilla im Herzen von Bad Doberan. Die Villa ist zur Zeit vermietet und ist aufgeteilt auf 3 Wohnungen.
Es werden monatlich € 5.000,00 Miete zzgl. MwSt. erwirtschaftet. Das Gebäude wird im ”Sale and Lease Back” - Prinzip angeboten.
Wie der Name schon vermuten lässt, stammt dieses Prinzip aus dem englischsprachigen Raum. Hierbei tritt der Verkäufer der Immobilie sofort nach Kauf als Mieter der Immobilie auf. Der Investor profitiert beim ”Sale and Lease Back” davon, dass keine Objektnebenkosten anfallen, einem langfristigen Mietvertrag (in diesem Fall 10 Jahre zzgl. 3 X 5 Jahre Verlängerungsoption), einer gut funktionierenden und kostenfreien Hausverwaltung, sowie einer gesamtheitlichen Dienstleistung rund um die gesamte Immobilie. Ein weiterer Vorteil des ”Sale and Lease Back” - Prinzips ist, dass der neue Eigentümer nur für Instandhaltung des Daches und der Außenwände mit Türen und Fenstern, dem sog. Dach und Fach, zuständig ist.

Lage

Bad Doberan (bis 1921: Doberan) ist eine Stadt im Landkreis Rostock in Mecklenburg-Vorpommern. Sie ist Sitz des Amtes Bad Doberan-Land, dem neun Gemeinden angehören, selbst aber nicht amtsangehörig. Die Stadt ist eines der 18 Mittelzentren des Landes.

Der Ort entwickelte sich um das gotische Münster, die 1232 geweihte Kirche des Klosters Doberan. Bad Doberan ist bekannt für seine gut erhaltene Altstadt mit vielen Baudenkmalen, die Galopprennbahn sowie für seinen Stadtteil Heiligendamm an der Ostsee. Das Seebad Heiligendamm wurde 1793 gegründet und ist das älteste Seebad auf dem europäischen Kontinent.

Ausstattung

  • Grundstück mit ca. 1.660 qm
  • Mietfläche ca. 345 qm
  • Mieteinnahme zur Zeit € 60.000,00 zzgl. MwSt. p.a. für 10 Jahre garantiert durch Sale and Lease Back
  • Verlängerungsoption 3 x 5 Jahre
  • Instandhaltung nur ”Dach und Fach”
  • 3 Wohneinheiten
  • Gaszentralheizung aus 2020

 

IHR ANSPRECHPARTNER

Springfeld und Oelkers Immobilien GmbH Herr Stefan Springfeld

Stefan Springfeld

Telefon: 040 - 46 99 69 39

Mobil: 0172 - 41 99 20 6

Fax: 040 - 46 99 69 41

E-Mail: info@springfeld-oelkers.de

Objekt-Nr.: BD348

Kaufpreis: 1.350.000 €

Etagenzahl: 4

Wohnfläche: 345 m2

Grundstücksgröße: 1.660 m2

Baujahr: 1900

Verfügbar ab: -

Befeuerungsart: Gas

Zustand: Modernisiert

Provision: 2,38% inkl. MwSt. vom Käufer zu zahlen.

Sonstige Angaben: Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir die Vermarktung des angegebenen Objektes für alle Beteiligten so angenehm wie möglich gestalten möchten. Daher werden wir Exposéanfragen nur beantworten, wenn Sie uns Ihre vollständige Adresse und eine Telefonnummer nennen. Besichtigungen werden nur und ausschließlich über unser Büro organisiert. Bitte betreten Sie unter keinen Umständen das Grundstück alleine ohne Begleitung durch einen unserer Makler.

Der Energieausweis wurde beantragt und wird zur Besichtigung vorliegen.

2,38 % inkl. MwSt. Maklercourtage. Verdient und fällig bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages. Es wurde über das Objekt ein provisionspflichtiger Maklervertrag in gleicher Höhe mit dem Verkäufer geschlossen.

Als Immobilienmaklerunternehmen ist die Firma Springfeld & Oelkers Immobilien GmbH nach § § 1, 2 Abs. 1 Nr. 10, 4 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, vor Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei juristischen Personen/Firmen ist der Handelsregisterauszug vorzulegen. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis. Das Geldwäschegesetz (GwG) sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.

Exposé


site created and hosted by nordicweb