Genießen Sie Ihren Hausverkauf

 

Sehr gepflegtes Einfamilienhaus mit Kamin in Brietlingen

OBJEKTBESCHREIBUNG

Bebaut ist das schöne 917 m² große Grundstück mit einem großzügigen, 180 m² großen Einfamilienhaus, welches im Jahr 1965 fertiggestellt wurde. Im Obergeschoss sind zwei große und ein kleines Zimmer sowie ein großes Badezimmer mit Dusche und Badewanne vorzufinden. Vom Schlafzimmer geht ein Balkon ab. Im Erdgeschoss befinden sich zwei kleine und zwei große Zimmer, eine große Einbauküche, diverse Abstellräume und -flächen sowie zwei Gäste-WCs. Durch die gelungene Aufteilung ist sowohl ein Zusammenleben von mehreren Generationen oder auch eine Abteilung zwischen Wohn- und Arbeitsbereich sehr gut realisierbar. Die Holzfenster wurden vor einigen Jahren teilweise durch Kunststofffenster erneuert. Geheizt wird diese Immobilie über eine Ölheizung, welche im Jahr 2016 ausgetauscht wurde. Der ca. 100 m² große Vollkeller bietet durch Einbauregale sehr viel Abstellfläche. Es befinden sich dort die Ölheizung sowie Wasch- und Trockenräume. Ein Ausgang ist ebenfalls vorzufinden.  Die schöne Lage in Brietlingen, angrenzend an Wald und Natur, ist ein großer Pluspunkt dieses sehr schönen Anwesens. Der von der Straße aus nicht einsehbare und sehr gepflegte Gartenbereich lädt zum Entspannen ein. Auf dem Dach wurden sehr hochwertige S-Pfannen aus Ton verlegt. Auf dem Grundstück ist eine Garage mit einer Abstellfläche vorhanden. Aus Diskretionsgründen ist es seitens des Eigentümers nicht erwünscht Fotos zu veröffentlichen. Vereinbaren Sie mit uns einen Besichtigungstermin und lassen Sie sich von diesem Haus verzaubern. Sie werden begeistert sein! 

LAGE

Brietlingen liegt westlich des Naturparks Elbufer-Drawehn und ca. 10 km nordöstlich von Lüneburg. Die Gemeinde gehört zur Samtgemeinde Scharnebeck. Der älteste Ortsteil der Gemeinde Brietlingen feierte im Jahre 2004 sein 1000-jähriges Bestehen.  Brietlingen ist einerseits geprägt von einigen alten bäuerlichen Höfen, gemischt mit moderner Bebauung und andererseits von der B 209. Die neue Bausiedlung "Scharnebecker Straße" liegt östlich des angebotenen Objekts. Im Dorf befindet sich unter anderem eine Grundschule, ein Kindergarten, ein Feuerwehrhaus, ein Schützenhaus, ein Gemeindebüro, ein Café sowie mehrere Geschäfte, Gastronomien und Übernachtungsmöglichkeiten. Für die Gemeinde Brietlingen ist das Erholungsgebiet "Reihersee" kennzeichnend, das an der seenartig ausgedehnten Neetze liegt. Hier werden Aktivitäten wie Bootswandern und Paddeltouren zu einem unvergesslichen Erlebnis. Ebenso wird in Brietlingen die Pferdezucht als alte Tradition ausgelebt. Für einen Ausritt eignet sich beispielsweise das wunderschöne "Brietlinger Holz".

AUSSTATTUNG

- Ölheizung
- Kamin
- Dachboden
- teilweise Markisen (3 x)
- überwiegend Parkett, teilweise Auslegeware
- 2 x Gäste-WC
- große Terrasse
- Vollkeller
- Dach: S-Pfannen aus Ton
- Rollläden vor jedem Fenster (mit E-Motor)

IHR ANSPRECHPARTNER

Philip Oelkers

Geschäftsführer

Telefon: 040 - 46 99 69 39

Mobil: 0173 615 41 84

Telefax: 040 - 46 99 69 41

E-Mail: info@springfeld-oelkers.de

OBJEKTDATEN

Objekt-Nr.:

CG371

Kaufpreis:

440.000 

Zimmer:

7

Wohnfläche:

ca. 180  m² 

Grundstücksgröße:

ca. 917  m² 

Nutzfläche:

ca. 100  m² 

Baujahr:

1965

Verfügbar ab:

06.11.2018

Befeuerungsart:

Öl

Art des Energieausweises:

Bedarfsausweiß

Provision:

6,25% inkl. MwSt. vom Käufer zu zahlen

Immobilie ist zur Zeit vermietet:

Nein

Sonstige Angaben:

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir die Vermarktung des angegebenen Objektes für alle Beteiligten so angenehm wie möglich gestalten möchten. Daher werden wir Exposéanfragen nur beantworten, wenn Sie uns Ihre vollständige Adresse und eine Telefonnummer nennen. Besichtigungen werden nur und ausschließlich über unser Büro organisiert. Bitte betreten Sie unter keinen Umständen das Grundstück alleine ohne Begleitung durch einen unserer Makler. 
6,25% inkl. MwSt. Maklercourtage. Verdient und fällig bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages.

Als Immobilienmaklerunternehmen ist die Firma Springfeld & Oelkers Immobilien GmbH nach § § 1, 2 Abs. 1 Nr. 10, 4 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, vor Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei juristischen Personen/Firmen ist der Handelsregisterauszug vorzulegen. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis. Das Geldwäschegesetz (GwG) sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.